lädt...

Straßenzeitungen im Zeitalter der Digitalisierung

Description
Straßenzeitungen im Zeitalter der Digitalisierung

Das Interesse am Gedruckten und medialen Veränderungen in der Gesellschaft führte mich zu einer Forschungsarbeit über Straßenzeitungen. Straßenzeitungsprojekte wollen die Sichtbarkeit von Armut und Obdachlosigkeit stärken und Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Vom schnellen Wandel der Gesellschaft bleibt das Printmedium jedoch nicht unberührt.

Was bedeuten Veränderungen im Medienkonsum und Bargeldlosigkeit für Hinz&Kunzt und Co.? Und welche neuen Chancen gibt es für die Projekte im Zeitalter der Digitalisierung? Das habe ich mich in meiner Masterthesis an der HAW Hamburg (Studiengang “Digitale Kommunikation”) gefragt. 

Mit einer ausführlichen theoretische Annäherung und 15 Interviews mit Fachkundigen aus verschiedenen Disziplinen (von der Straßenzeitungs-Chefredakteurin über den Verkäufer auf der Straße bis hin zum Digitalstrategen) näherte ich mich den Antworten auf spannende Fragen. Zum Ergebnis hatte die Arbeit schließlich 17 Hypothese und zehn Handlungsempfehlungen – sowie für mich persönlich einen wertvollen und interessanten Einblick in ein junges Forschungsfeld.

(2019)

Categories: Lehre und Forschung

Pin It on Pinterest